Was ist eine Kontaktstelle gegen Gewalt

Es ist ein sicherer und kostenloser Ort, an den sich Frauen wenden können, die Gewalt durch Ihren Ehemann, Partner, Familienangehörige, Freunde, am Arbeitsplatz, in der Schule oder auf der Straße erfahren oder erfahren haben.

Hier finden Sie ein wertungsfreies, offenes Ohr und Unterstützung. Sie haben die Möglichkeit frei zu erzählen, was Sie erlebt haben, auch ohne Ihren Namen zu nennen. Sie haben auch die Möglichkeit, mit einer Anwältin zu sprechen und Informationen über andere Dienste zu erhalten.

Die Kontaktstelle befindet sich in Bozen, Neubruchweg  21 (Europaviertel) 

Die Öffnungszeiten Kontaktstelle  sind wie folgt:

Montag              08.30 – 15.30

Dienstag            08.30 – 17.30                   

Mittwoch           12.30 – 17.30

Donnerstag       13.00 – 18.00

Freitag                08.30 – 12.30

Um Wartezeit zu sparen und eine freie Mitarbeiterin zu finden, empfehlen wir Ihnen, einen Termin unter der gebührenfreien Nummer 800276433 zu vereinbaren. Wir sind das ganze Jahr über, Tag und Nacht, unter dieser Nummer erreichbar.

Weiter Infos auf der Seite